Nach oben
Für Dein Leben ohne Essstörung.

TCE-Blog

05. Oktober 2016 · Kreatives

Bäume - Kraftorte

Eine indianische Weisheit sagt: "Gehe aufrecht wie die Bäume, liebe dein Leben so stark wie die Berge, sei sanft wie der Frühlingswind, bewahre die Wärme der Sonne im Herzen, und der große Geist wird immer mit dir sein."
Von der aus der Natur zu schöpfenden Kraft ist auch der aktuelle Blog-Beitrag geprägt. Bäume sind für die Autorin wichtige Gefährten durchs Leben ...

Wegbegleiter durch meine Jahreszeiten

still werden, lauschen, fragen und antworten
Stimmungen
verwurzelt und geerdet, aufblühen, hoch hinaus
umkippen, abbrechen, loslassen.
Bäume: wild und frei, vor Kraft strotzend,
aufgerichtet zwischen Himmel und Erde.

Manchmal fehlt mir das Gleichgewicht, ich verliere meinen Stand
manchmal lache ich darüber.
Manchmal bin ich wie ein zartes, kleines Pflänzchen.

Bäume, überall, ganz unterschiedlich und nur 2 km bis zum Wald

Bildnachweis: TCE

 

Über die Autorin des Kulturtipps

Dorothee Walter arbeitet seit 2005 als Kunsttherapeutin im TCE. Sie ist Diplom-Musikbibliothekarin und Kunsttherapeutin mit langjährigen Erfahrungen im Museumswesen (Lenbachhaus München), eigenen Ausstellungsprojekten und Kreativworkshops. Ihr besonderes Interesse gilt der modernen Kunst, sie besucht gerne Ausstellungen, liebt Yoga und Tanzen, schreibt und zeichnet gerne in ihr Tagebuch und findet ihren Ausgleich in der Stille der Natur. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter im Isartal.