Nach oben
Für Dein Leben ohne Essstörung.

TCE-Blog

21. Oktober 2020 · Rezept

Gesalzene Karamellcreme

Für die Creme Mascarpone, Frischkäse, Joghurt, Karamellsirup und Milch miteinander glattrühren. Die Lotuskekse in einer Gefriertüte mit einem Fleischklopfer oder ähnlichem Gegenstand klein schlagen. Einen Teil der Lotuschrunches auf die Böden der Dessertgläser streuen, bis sie bedeckt sind. Den Rest für die Garnitur zurücklegen. Creme jeweils auf dem Crunch verteilen und eine Stunde kaltstellen. Im Anschluss den restlichen Crunch auf den Portionsgläsern verteilen. Fertig.

 

Zutaten für 4 Portionsgläser à 150 g
Für die Creme
150 g   Joghurt
150 g   Mascarpone
150 g   Frischkäse Natur
    etwas Milch zum Glattrühren
150 ml   Karamellsirup
12   Lotuskekse
1 kl. Prise   Salz
 
Für die Garnitur
    Lotuscrunch
 


Einen schönen Herbst und guten Appetit wünschen die TCE-Ernährungstherapeutinnen!

Bildnachweis: Adobe

Über die Autorin

Jutta Schwarzmeier arbeitet seit 2003 als Diätassistentin und Ernährungstherapeutin im TCE und leitet den Fachbereich Ernährungstherapie. Nach ihren Ausbildungen zur Systemtechnikerin und zur staatlich examinierten Diätassistentin hat sie Weiterbildungen zur Diätküchenleiterin VM/DGE und zur Ernährungsberaterin VM/DGE absolviert. Wer sie sucht, findet sie entweder im Garten oder in der Küche, mit einem dicken Buch unter dem Arm oder unterwegs mit ihren beiden Hunden.