Nach oben
Für Dein Leben ohne Essstörung.

TCE-Blog

17. Juni 2020 · Erfahrungsbericht

Patienten stellen das Team vor - heute Jana Hermann

Von der ersten Begegnung an bilden sich unsere Patientinnen und Patienten eine Meinung über uns. Durch ihre Augen betrachtet, könnt Ihr erfahren, wie wir im täglichen Erleben wahrgenommen werden. Interessante Einblicke ergeben sich daher für Euch, wenn unsere Patienten uns einmal aus ihrer Perspektive vorstellen. In den nächsten Wochen veröffentlichen einige unserer Patientinnen und Patienten zu einem Mitglied unseres Teams einen Steckbrief. Diesmal von Jana Hermann, die Ernährungstherapeutin ist und seit Oktober 2015 im TCE arbeitet. Patienten schreiben ihr folgende Eigenheit zu: "strahlt eigentlich immer." Diesen Eindruck von Jana Hermann haben übrigens auch wir.

Steckbrief

Name: Jana Hermann

Was macht Ihrer Meinung nach das TCE so einzigartig?

Familiäre Atmosphäre. Individuelles Esskonzept. Dass frisch gekocht wird trotz „Krankenhausbetrieb", dadurch hohe Qualität und Abwechslung beim Essen.

Was war das Spannendste/Lustigste/Komischste/Beeindruckendste, das Sie am TCE erlebt haben?

Wasserschlacht (Wasserbomben) draußen im Sommer mit Patienten.

Wenn Sie Patientin am TCE wären...

  • ...was würden Sie in den ersten Wochen (wenn man eingeschränkte Freizeitmöglichkeiten hat) machen?

Serien schauen, lesen, Gesellschaftsspiele.

  • ...welche Gruppentherapie würden Sie am liebsten besuchen (und warum)?

Kunsttherapie, weil ich sie spannend finde und sie einen anderen Zugang zu therapeutischen Themen vermittelt.

  • ...welche zwei Lebensmittel würden Sie abwählen?

          Koriander und Kümmel.

Welchen Berufswunsch hatten Sie als Kind?

Astronautin

Wie kam es dazu, dass Sie angefangen haben, am TCE zu arbeiten?

Ich wollte mich beruflich verändern, mehr im Ernährungsbereich arbeiten und das mit Sport kombinieren. Ich fand die Vorstellung schön, Patienten mit Essstörungen wieder in ein normales Leben zu begleiten.

Was unternehmen Sie am liebsten in Ihrer Freizeit?

Basketball, Serien schauen, Kaffee trinken gehen.

Drei Dinge/Eigenschaften, die Sie am besten beschreiben?

Freundlich, tollpatschig, super spontan.

Was ist a) Ihr Lieblingsurlaubsziel und wie sähe b) Ihr Traumurlaub aus oder was war c) Ihr schönster Urlaub?

(a) Australien, (b) Strand und Sonne in schönem Hotel, (c) Galapagosinseln.

 

Bildnachweis: TCE/Christin Büttner

Über den Autor

Lenny, 20 Jahre, derzeit in der Stabilisierungsphase